Rosemarie Trockel

Rosemarie Trockel

Die Kölner Künstlerin Rosemarie Trockel zählt weltweit zu den bekanntesten Künstlern aus Deutschland. Ihr vielfältiges Werk umfasst Zeichnungen, Plastiken, Objekte, Keramiken, Grafiken und Videoarbeiten. Sie wurde zur Professorin an der Kunstakademie Düsseldorf und an die Akademie der Künste in Berlin berufen. Rosemarie Trockel ist Documenta-Teilnehmerin und gestaltete als als erste Frau den Deutschen Pavillon bei der Biennale in Venedig. Sie ist in allen wichtigen internationalen Museen für zeitgenössische Kunst präsent und Trägerin des Goslaer Kaiserrings. Ihre Arbeiten befassen sich u. a. mit überkommenen Rollenbildern und feministischen Themen und sie bezieht Stellung zu politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen.