Gerhard Richter: Die Kerze, 2022, ca. 95 x 101,5 cm Diasec auf Aludibond Aufl. 5/5 Exemplaren. Besonderheit: datiert auf den 24. Februar 2022, dem verbrecherischen, kriegerischen Überfall des von Putin autokratisch regierten Russlands gegen die demokratisch regierte Ukraine. Das Exemplar 4/5 erzielte bei der FrĂŒhjahrauktion Anfang Juni 2022 den bisherigen Rekorderlös inkl. Aufgeldspende ‚Kunst hilft geben‘ in Höhe von 99.000 € Provenience:. ‚Kunst hilft geben e.V.‘
 
1. Van Ham: Einladung zur 90. Benefiz-Ausstellung des ‚Kunst hilft geben e. V.‘
HOPE FOR UKRAINE AND HOMELESS IN COLOGNE
80 Benefiz-Kunst-Werke von:
Gerhard Richter, Rosemarie Trockel, Banksy, GĂŒnther Uecker, Otto Piene, Heinz Mack, Benjamin Katz, Boris Becker, Sabine Moritz, HA Schult, Jörg Immendorff, Harald Naegeli,  Oliver Jordan, Otmar Alt, Thomas BaumgĂ€rtel, Bernhard Patzack,  Rene Böll, Wolfgang Niedecken, Ali ZĂŒlfikar, Paul Diestel, Markus LĂŒpertz und weiteren KĂŒnstlern...
Vernissage: Donnerstag, 29. September 2022, 18:00 – 20:00 Uhr

BegrĂŒĂŸung:
Robert van den Valentyn, VAN HAM Kunstauktionen
und Dirk KĂ€stel, Vorstand Cultopia-Stiftung: Kunst hilft geben  e. V.

Ort: VAN HAM Kunstauktionen GmbH & Co. KG
Hitzelerstraße 2 | 50968 Köln

Ausstellung
29. September bis 7. Oktober 2022 Besichtigungszeiten:
Mo. bis Fr.: 10:00 bis 17:00 Uhr, Sa., 10:00 bis 13:00 Uhr
Alle Werke stehen zum Verkauf. Eine Liste der Werke mit Preisen kann auf Wunsch zugeschickt werden.
Vorab-Anmeldung nötig: Wir bitten Sie um Anmeldung bis zum 25.9.2022  per Mail
info@kunst-hilft-geben.de Die Van Ham-Kunsthalle fasst nur eine begrenzte GĂ€stezahl.
Wir setzen Sie gerne auf die Besucherliste - soweit möglich...
Kunst hilft geben e. V.‘ ist ein Verein der Obdachlosenhilfe in Köln. Seit 2012 organisiert der Verein ehrenamtlich und unentgeltlich Benefiz-Kunstausstellungen – die Ausstellung bei VAN HAM ist die 90. in zehn Jahren! Ziel ist die Obdachlosenhilfe und die Bereitstellung von menschenwĂŒrdigen, bezahlbaren Wohnungen sowie seit MĂ€rz 2022 die UnterstĂŒtzung von Kriegsopfern in der Ukraine. Seit 2012 haben wir bis heute rd. 720.000 € an Obdachlose, FlĂŒchtlinge und Kriegsopfer in der Ukraine gespendet...
Banksy ‚Wrong War‘. Sein FrĂŒhwerk war 2003 bei den Antikriegsprotesten (Irak) in London mit dabei. Der KĂŒnstler hatte damals die Protestierenden damit ausgestattet und zum Protest aufgerufen. Provenience: Schenkung eines niedersĂ€chsischen Sammlers und UnterstĂŒtzers an ‚Kunst hilft geben e. V.‘ Preis: 22.000 €. FĂŒr dieses Benefiz-Kunstwerk haben wir um ein Echtheitszertifikat gebeten.  
2. HA SCHULT Nachverkauf Gelegenheit
Nur noch wenige Exklusiv-Editionen der aktuellen Benefiz-Ausstellung ‚Politics of Pictures‘ sind im Nachverkauf bis Ende Oktober fĂŒr 500 € (Großformat gerahmt DIN A 2 oder 300 € Format DIN A 3) handsigniert verfĂŒgbar.
Gerne senden wir Ihnen die Motive auf Anfrage zu: info@kunst-hilft-geben.de
Neu reingekommen sind 5 Unikate Skulpturen Trashmen handsigniert
z. B. Coca-Cola-Man mit Zertifikat (je 10.000 €),
nur noch 6 von 150 BILD-BOXES verfĂŒgbar (je 1.000 €, handsigniert mit Echtheitszertifikat)
info@kunst-hilft-geben.de / 0151-42815196

3. Traurige Nachrichten: Diebstahl bei unserer Obdachlosenhilfe...
I. Leider wurde bei unserer 89. Benefiz-Kunstausstellung im RegierungsprĂ€sidium in der zweiten Woche unsere SpendensĂ€ule mit Spendengeld fĂŒr unsere Obdachlosen gestohlen! Trotz doppelt bis dreifach besetzter Pförtnerloge in der Bezirksregierung


II. Wo ist die goldene Stecknadel im "Heuhaufen" Köln?
Jahrelange Suche nach GrundstĂŒck oder Altimmobilie bisher vergebens?

Traurig ist ebenfalls, dass unsere BemĂŒhungen seit 2015 auf der Suche nach einer Immobilie oder einem GrundstĂŒck fĂŒr einen Neubau bisher nicht belohnt wurden - trotz aller Anstrengungen seit 2012: Wir erhielten jetzt von der Stadt Köln eine RĂŒckmeldung:
Der Preis zum GrundstĂŒckskauf unseres 3-fachen Integrationsprojekt CASA COLONIA wurde fĂŒr uns von 620.000 € (Oktober 2020) trotz Krisen und Kriegszeiten um 180.000 € erhöht ...
  • Wir mussten reagieren und sind nach wie vor bereit zum Kauf, wenn durch unsere Konzept- und Anforderungsverschlankung statt mehr zu zahlen, der Kaufpreis deutlich sinkt und damit die Interessensbekundung der Verwaltung und der Politik im Stadtrat spĂŒrbar wird.
  • Wir können nur kaufen oder nach KASSENLAGE bauen (`keine Desaster wie Kölner Oper`). Das bedeutet, dass wir statt 3 HĂ€usern je 10 WE jetzt nur zunĂ€chst ein Haus planen und bauen. Und ggfs. statt sechs Etagen nur vier. 
  • Unser ‚Abspecken‘ soll einhergehen mit dem Verzicht auf StellplĂ€tze, gefordert sind 10 je Haus, in dem nur BedĂŒrftige einziehen wie Obdachlose, FlĂŒchtlinge, mittellose Studenten und KĂŒnstler, die eine Wohnberechtigungsschein haben... Also keine AutoparkplĂ€tze fĂŒr Obdachlose, die heilfroh wĂ€ren, in Köln eine bezahlbare, menschenwĂŒrdige Wohnung auf dem hochspekulativen Markt zu finden
Wir freuen uns auf Menschen, die unsere HILFERUF hören:
FÜR MITMENSCHEN in Not:
Wir suchen fĂŒr unser 3-faches Integrationsprojekt
1. Spender
2. ZUSTIFTER und
3. CO-Investoren
(z. B. vermögende Privatleute oder GeschĂ€ftsleute oder Wohnungsgenossenschaften), die als UnterstĂŒtzer oder sogar CO-Investoren fĂŒr unsere Sozial-Investition in Frage kommen.
Wir bleiben trotz dieser ernĂŒchternden, kleineren ‚RĂŒckschlĂ€ge‘ zuversichtlich + positiv + optimistisch...
Denn: "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!" (Erich KĂ€stner)
 
SAFE THE DATE:
I. Benefiz-Ausstellung Nr. 91: von Kunst hilft geben e.V.: HOPEFor Homeless...
zu Gast bei der Privatbank Hauk & AufhÀuser & Lampe.
Do.. 20. Oktober 2022, 18 Uhr (nur gegen vorherige Anmeldung: info@kunst-hilft.geben.de)  Gast des Abends: Kunst-Legende, seit ĂŒber 50 Jahren Aktionskunstler: HA SCHULT. Mit Werken von Gerhard Richter, Rosemarie Trockel, Christo, HA Schult, Uecker, Mack, Piebe  und anderen namhaften KĂŒnstlern.

II. Nr. 92.LIONS CLUB KÖLN: Benefiz-Kunst fĂŒr kleines Geld...
Samstag, 22. Oktober im Quartier am Hafen, Poller Kirchweg 78-90,
51105 Köln-Poll von 15 bis 10.15 Uhr.

Rd. 100 Kunstwerke können fĂŒr 149 € direkt mitgenommen werden...
 
Bitte stimmt fĂŒr uns und unsere Obdachlosenhilfe
Unser Verein nimmt teil am PSD-Vereinspreis. Bis 26.9. zÀhlt jede Stimme.
Unser Newletter hat ĂŒber 3.000 KĂ€ufer, Kaufinteressenten und UnterstĂŒtzer.
Wenn nur jeder Zweite klickt, sind wir vielleicht mit unter den Gewinnern?

https://www.psd-vereinspreis.de/projekte/63162051dbfd830e4a9d157c

POSITIVES ZUM SCHLUSS:
 FĂŒr Butscha wird unsere CULTOPIA-Stiftung eingehende Geldspenden bei der Partnerstadt Bergisch Gladbach bis 25.000 € verdoppeln und unbĂŒrokratisch zur VerfĂŒgung stellen! Denn die nĂ€chste Hilfslieferung ist bereits fĂŒr die nĂ€chsten Wochen geplant...


 
 
 
Jede Spende hilft.
www.cultopia-stiftung.de/dpenden

Wir bitten Sie um WEITERLEITUNG unseres Newsletters an Ihre Interessierte aus Ihrer Familie, Freunden und Bekannten! Sowie an GeschÀftspartner.

Wir suchen immer und fast ĂŒberall (am liebsten in Köln oder Umkreis):
Benefiz-Ausstellungsgelegenheiten z. B.  bei:
  • großen Anwaltskanzleien,
  • WirtschaftsprĂŒfern
  • in Hotels
  • Kirchen oder
  • sonstigen Treffpunkten und Gelegenheiten...

Wir suchen immer UnterstĂŒtzer, Zeitspender
+ zu guter Letzt: Bitte kommen Sie als GĂ€ste + Kaufinteressenten zu unseren Benefiz-Ausstellungen oder fragen nach Benefiz-Kunstwerken per Mail bei uns nach Kunst-Werk-Preislisten.

Bitte bleiben Sie uns in diesen außerordentlichen schwieriger werdenden Zeiten gewogen und bleiben Sie gesund + zuversichtlich!

Verantwortlich fĂŒr den Inhalt des Newsletters: Jutta Gumprich- KĂ€stel, Vorstandsvorsitzende 
Kunst hilft geben fĂŒr Arme und Wohnungslose in Köln e. V.
Annostr. 11
50678 Köln (Johanneshaus) und
Dirk KĂ€stel Vorstand Cultopia-Stiftung: Kunst hilft geben

Impressum Tel.: 0151-42815196
E-Mail: info@kunst-hilft-geben.de
Web: www.kunst-hilft-geben.de
www.facebook.com
Vereinsregister Köln: 
Amtsgericht Köln  VR 17830
Steuernummer: 214/5859/2595