Newsletter Mai/Juni 2022
Gute Nachrichten:
1.  Notgeldaktionen f├╝r Ukraine-Kriegsopfer + Fl├╝chtlinge seit M├Ąrz erfolgreich laufenÔÇŽ
2. Weiter Notgeld-Hilfsaktionen fest geplantÔÇŽ
 
Zu 1:  NOTGELDAKTION Hilfe f├╝r UKRAINE-Kriegsopfer und Kriegsfl├╝chtlinge ÔÇŽ
Wir haben seit Anfang M├Ąrz 2022 unsere Benefiz-Aktion Notgeld f├╝r die Menschen in der Ukraine und solche auf der Flucht gestartet.  44 K├╝nstler u.a. Gerhard Richter und Rosemarie Trockel unterst├╝tzen diese Aktion, die auch ├╝ber eine Meldung der Deutschen Presseagentur (dpa) eine gro├če Resonanz ausl├Âste. Wir haben am 21. April eine gro├če Willkommensveranstaltung f├╝r 380 Kinder & M├╝tter im G├╝rzenich veranstaltet mit:
+  Friedensliedern des Kinderchors St. Stephan
+ Zirkus zum Mitmachen
+ Gratiszookarten
+ Gratiszeichenbl├Âcke + Buntstiftesets (siehe Anlage: Bericht PDF)
https://youtu.be/W3mspt0GIvE
Weiter Willkommens-Veranstaltungen sind geplant. Vorrangig sind f├╝r uns Hilfen wie:
- dringende Arzt-Besuche + Medikamente-Aktion vermittelt
- Gratis-Sommerbekleidung und Sommerschuhe + Schulranzen wurde f├╝r ├╝ber 20 M├╝tter
  und 30 Kinder durchgef├Ąhrt
- Kita-Pl├Ątze + Schulpl├Ątze-Lotsen-Hilfe vermittelt
- Malkurse f├╝r Kinder, Jugendliche + M├╝tter: Motto ÔÇ×Male was Dein Herz Dir sagtÔÇŽÔÇť durch  
 befreundete K├╝nstlerin Bettina Mauel initiiert.
Geplant ist ein Malwettbewerb f├╝r Kinder (6 bis11 und+ Jugendliche (12 bis 17 Jahre) in K├Âln (sobald wir Spender + Kooperationspartner finden).
- Wir haben ├╝ber 50 weitere interessierte M├╝tter, die gerne einen Deutschkurs bei unserem angestellten Lehrer VILEN ADAMSKIY belegen m├Âchten. Wir erm├Âgliche aktuell bereits 3 Deutschkurse mit max. je 10 Teilnehmern. Wir suchen aktuell einen weiteren ukrainisch sprechenden DEUTSCH-KURS-LEITER.

Wir spendeten f├╝r BUTSCHA der neuen Partnerstadt von Bergisch Gladbach Geld und unterst├╝tzen dies auch weiterhin

Drei Tage fuhr ich mit einem humanit├Ąre Hilfskonvoi f├╝r Butscha/Ukrane rd. 1.800 km und 60 Stunden. Ziel war die Ukrainische Grenze, hinter der die 30 Tonnen an Helfer aus BUTSCHA ├╝bergeben wurden. Ich fuhr als Vertreter der Bethe-Stiftung und Cultopia-Stiftung mit. Sa├č zeitweise selbst stundenlang am Steuer eines Rettungswagens, der von der Feuerwehr Bergisch Gladbach gespendet wurde. Die Bethe Stiftung hatte eine Spendenverdopplung f├╝r die Stadt Bergisch Gladbach zugesagt. Siehe Fotos (PDF)
Wenn es nach Erich Bethe und unserer Cultopia-Stiftung geht, soll dies nicht die letzte Hilfsaktion gewesen sein. Immer noch fl├╝chten t├Ąglich Ukrainer mit Kleinkindern mit Autos oder zu Fu├č bis zur rettenden polnischen, ungarischen oder moldawischen Grenze vor den oft t├Âdlichen AngreifernÔÇŽ
 
2. Wir bitten um weitere Spenden um attraktive Angebote f├╝r Ukrainer zu machen. Und nat├╝rlich unterst├╝tzen wir weiterhin K├Âlner Obdachlose z.B. mit Gratismittagessen im Johanneshaus in der Annostr. 11.
 
Stolz sind wir auf folgende MELDUNG
13. April 2022 K├Âln (dpa) - Gerhard Richter hat den Ukraine-Krieg als ┬źverbrecherisch┬╗ verurteilt. Besonders ersch├╝tternd finde er, dass Putin bestreite, ├╝berhaupt einen Krieg zu f├╝hren, und die zivilen Opfer den Ukrainern anlaste, sagte der 90 Jahre alte Maler der Deutschen Presse-Agentur in K├Âln. ┬źDie sagen: "Wir f├╝hren keinen Krieg, die anderen bringen sich selber um.", sagte Richter. ┬źPutin l├╝gt.┬╗
 
Der in K├Âln lebende Maler hat dem gemeinn├╝tzigen Verein ┬źKunst hilft geben┬╗ f├╝nf Kunstdrucke seiner ber├╝hmten Kerzen-Bilder in einem extragro├čen Format zur Verf├╝gung gestellt. Die Drucke sind von ihm auf den Tag es Kriegsbeginns, den 24. Februar 2022, datiert. Man k├Ânne das Bild als Symbol der Hoffnung oder des Trostes sehen, sagte Richter. ┬źHoffnung kann man immer haben.┬╗ Ein schnelles Ende des Krieges k├Ânne er sich derzeit aber leider nicht vorstellen.
 
Die Drucke w├╝rden jeweils auf mindestens 30 000 Euro gesch├Ątzt, sagte Dirk K├Ąstel von ┬źKunst hilft geben┬╗. Der Erl├Âs sei f├╝r Fl├╝chtlinge aus der Ukraine und f├╝r Kriegsopfer im Land selber bestimmt. ┬źWir verschicken daf├╝r unter anderem Medikamente und Lebensmittel┬╗, sagte K├Ąstel. ┬źAuch im Grenzgebiet stellen wir ├╝ber unsere Kooperationspartner Hilfen bereit.┬╗
 
Insgesamt haben 44 K├╝nstler 108 Kunstwerke f├╝r den guten Zweck zur Verf├╝gung gestellt, unter ihnen Rosemarie Trockel, Benjamin Katz, Sabine Moritz, Jonathan Meese und Thomas Baumg├Ąrtel. Ein Teil der Werke wird beim K├Âlner Auktionshaus Van Ham versteigert, ein anderer Teil online unter www.kunst-hilft-geben.de.

Save the date I:
Am Dienstag, 21. JUNI, um 11.30 Uhr er├Âffnet HA SCHULT im Pavillon HAIS DER GESCHICHTE in Bonn seine Wanderausstellung ÔÇ×POLITICSof PICTURESÔÇť
Diese l├Ąuft bis Freitag, 24. Juni, ge├Âffnet t├Ąglich von 9 bis 19 Uhr. Eintritt frei! Alle G├Ąste sind herzlich zu dieser Benefiz-Ausstellung eingeladen. Es gibt handsignierte Poster sowie einige wenige BILD-Boxes zu kaufen zugusten Obdachloser + Ukraine-Kriegsfl├╝chtlinge.

F├ťR DIENSTAG 21.6.  BIS FREITAG  EHRENAMTLICHE HELER in BONN gesucht
Wir haben von jeweils 9 bis 19 Uhr eine Aufsicht geplant vor dem Haus der Geschichte
(unter dem ehemaligen Bundes-Presseamt-PAVILLON).
Wer Zeit und Interesse hat, bitte bei mir melden
- email: info@kunst-hilft-geben.de oder anrufen: 0151-42815196
Save the date II:
Am 1. JUNI versteigert das Auktionshaus Van Ham mehrere unserer Benefiz-Kunstwerke, u.a. eine extragro├če, handsignierte Kerze von Gerhard Richter

https://www.van-ham.com/de/index.html
unter
https://kunst-hilft-geben.de/wp-content/uploads/2022/04/kunst-hilft-geben.de-notgeld-44-kuenstlerinnen-und-kuenstler-peace-starkes-zeichen-gegen-den-krieg.pdf
finden Sie weitere Notgeld-Benefiz-Kunstwerke und helfen Menschen in Not .

 
 Erste Zwischenbilanz: Cultopia-Stiftung spendete rd. 50.000 ÔéČ f├╝r Ukraine-Hilfsg├╝tertransporte + Ukraine-Fl├╝chtlinge in K├Âln!

 Wir helfen Menschen in Not unb├╝rokratisch und schnell:


Wir haben aktuell vier Hilfseinrichtungen mit Spendengeld unb├╝rokratisch unterst├╝tzt:
Butscha-Nothilfe mit 3.000 ÔéČ Initiative Bergisch Gladbach (Unterst├╝tzer Bethestiftung bis 50.000 ÔéČ Spendenverdopplung).
10.000 ÔéČ Spendenbewilligung:
- Blau-Gelbes Kreuz e.V. +
- Magnet e.V. und
Emmaus K├Âln
, die alle ehrenamtlich & unentgeltlich (wie wir t├Ątig sind)
Weiter Hilfe insb. Spenden sind sehr willkommen um zu helfen.
www.cultopia-stiftung.koeln/spenden Stichwort ÔÇ×Hilfslieferungen UkraineÔÇť

2. Unsere konkrete Hilfe: Therapie + Sprachkurs +
 positive Gemeinschaftserlebnisse

erstmals hat unser Cultopia-Stiftungsmitarbeiter mit dem DEUTSCHKURS in dern R├Ąumlichkeiten der St. Pius.-Kirchengemeinde angefangen mit 6 Teilnehmerinnen. 

Wir bem├╝hen uns um die Anstellung einer weiteren Mitarbeiterin als Trauma-Therapeutin.

Auch daf├╝r sind Spenden willkommen, um sich um traumatisierte Kinder und M├╝tter aus der Ukraine in K├Âln k├╝mmert. Geboten wird u.a. auch positive Gemeinschaftserlebnisse wie gemeinsames Kochen.
Auch daf├╝r bitten wir um Spenden:  www.cultopia-stiftung.koeln/spenden
3. Wir bem├╝hen uns mit Hochdruck Wohnraum f├╝r Ukraine-Fl├╝chtlinge zu finden (mieten oder kaufen). als soziale faire (Non-Profit-)Vermieter. F├╝r Tipps sind wir sehr dankbar. info@kunst-hilft-geben.de
 
 
 
Jede Spende hilft.
www.cultopia-stiftung.de/dpenden
https://www.ksta.de/anzeige/bethe-stiftung-verdoppelt-spenden-bis-100-000-euro-spenden-sie-fuer-ukraine-fluechtlinge-39570378

WIR W├ťNSCHEN IHNEN
friedliche, erholsame Sonnenstunden

Bleiben Sie gesund + zuversichtlich!
Verantwortlich f├╝r den Inhalt des Newsletters: Jutta Gumprich- K├Ąstel, Vorstandsvorsitzende 
Kunst hilft geben f├╝r Arme und Wohnungslose in K├Âln e.V.
Annostr. 11
50678 K├Âln (Johanneshaus)

Impressum Tel.: 0151-42815196
E-Mail: info@kunst-hilft-geben.de
Web: www.kunst-hilft-geben.de
www.facebook.com
Vereinsregister K├Âln: 
Amtsgericht K├Âln  VR 17830
Steuernummer: 214/5859/2595